Warenkorb

Allgemeine Geschäfts-bedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.


2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Imperial Riding Holland B.V..

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.


3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch, Englisch und Niederländisch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.


4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Wir liefern nicht an Packstationen.


5. Bezahlung

Wir bieten verschiedene Zahlungsmethoden für verschiedene Länder an:

Bestimmungsland* Kreditkarte PayPal Rechnung Giropay iDeal Bancontact Sofort
Niederlande x x x
Belgien x x x
Deutschland x x x x x
Luxemburg x x
Dänemark x x
Frankreich x x
Irland x x
Österreich x x x
Schweden x x
Spanien x x
Vereinigtes Königreich x x
Estland x x
Finnland x x
Lettland x x
Portugal x x
Andere Derzeit nicht möglich


Kreditkarte

Imperial Riding ermöglicht eine einfache und sichere Kartenzahlung. Wir akzeptieren MasterCard, Visa und American Express. Wir senden Ihnen eine Bestätigung, sobald Ihre Bestellung unser Lager verlassen hat. Ihre Karte wird erst belastet, wenn Ihre Bestellung unser Lager verlassen hat. Unser System verschlüsselt Ihre Karteninformationen mittels SSL-Technologie. Dieser hohe Sicherheitsstandard bedeutet, dass der Einkauf mit Kartenzahlung auf www.imperialriding.com sicher ist und dass Dritte unter keinen Umständen auf Ihre Daten zugreifen können. Weitere Informationen zur Sicherheit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zusätzliche Sicherheit für Kreditkartenzahlungen: 3D-Secure für Visa und MasterCard

Um sicherzustellen, dass Ihre Online-Kreditkartenzahlung so sicher wie möglich ist, verwenden wir die international anerkannten Authentifizierungstechnologien ‘Verified by Visa‘ und ‘MasterCard® SecureCode™‘, die gemeinsam unter dem Begriff ‘3D-Secure‘ bekannt sind. Um das Risiko von Online-Kreditkartenbetrug zu minimieren, schützt 3D-Secure Ihre Kreditkarten gegen unbefugte Nutzung.

Wenn Ihr Kartenaussteller an diesem Programm teilnimmt, werden Sie aufgefordert, ein zusätzliches Passwort einzugeben, um Ihre Identität als rechtmäßiger Karteninhaber zu bestätigen. Nachdem Sie Ihre Kartendaten eingegeben und Ihre Bestellung abgeschickt haben, werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, die von Ihrem Kartenaussteller betrieben wird, um Ihr Passwort einzugeben. Wenn Sie noch nicht für 3D-Secure registriert sind, können Sie die Registrierung während des Online-Bestellvorgangs in wenigen Schritten kostenlos durchführen oder sich direkt an Ihren Kartenaussteller wenden. Alternativ können Sie eine andere Zahlungsart auswählen. Das Passwort, das Sie während der Registrierung auswählen, ist nur Ihnen und Ihrem Kartenaussteller bekannt und wird bei jedem Kauf angefordert.

 

Was ist der CSV/CVV Sicherheitscode?

Der Sicherheitscode besteht aus den letzten drei Ziffern, die auf dem Unterschriftsfeld auf der Rückseite Ihrer MasterCard oder VISA-Karte aufgedruckt sind. Bei American Express Karten ist ein 4-stelliger Sicherheitscode auf der Vorderseite der Karte rechts über der Kartennummer aufgedruckt.

 

PayPal

Bei Imperial Riding haben Sie auch die Möglichkeit PayPal für die Bezahlung zu verwenden, ohne ein PayPal-Kundenkonto eröffnen zu müssen. Wählen Sie dazu beim Bezahlvorgang PayPal als bevorzugte Zahlungsmethode, damit Sie am Ende der Bestellabwicklung zu PayPal weitergeleitet werden. Falls Sie bereits PayPal-Kunde sind, können Sie sich mit Ihren Benutzerdaten einloggen und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie jedoch noch kein PayPal-Kunde sind und kein PayPal-Konto erstellen möchten, klicken Sie einfach auf die (nachfolgend dargestellte) Option ‘Haben Sie kein PayPal-Konto?‘ woraufhin Sie die Zahlung als PayPal-Gast bestätigen können. Ihre Bestellung wird bearbeitet sobald der Zahlungseingang bei uns registriert ist. PayPal-Zahlungen werden in der Regel innerhalb weniger Minuten bestätigt.

Für den Fall, dass Sie Waren zurücksenden, wird der Erstattungsbetrag Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben. Sie können dann wählen, ob Sie den Erstattungsbetrag direkt über Ihr PayPal-Konto verwenden oder auf Ihr Bank- oder Kreditkartenkonto überweisen möchten. Sie können den Vorgang direkt über Ihr PayPal-Konto verwalten; wir haben darauf keinen Einfluss.

 

Kauf auf Rechnung

Klarna ist ein Zahlungsverkehrsdienstleister aus Schweden, der die Verantwortung für den gesamten Zahlungsprozess übernimmt. Klarna bietet einen sehr sicheren Zahlungsprozess und unterstützt weltweit 60 Millionen Konsumenten bei über 70.000 Online-Shops.

Wenn Sie sich für den Kauf auf Rechnung (mit einem Zahlungsziel von 14 oder 30 Tagen) entschieden haben, sendet Klarna Ihnen ein E-Mail mit weiteren Einzelheiten für die Bezahlung. Diese E-Mail enthält einen Link zu Klarna und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Rechnung mit einer Kredit- oder EC-Karte zu begleichen. Wenn Sie Ihre Rechnung nicht Innerhalb des Zahlungszieles bei Klarna bezahlen, können Verzugsgebühren anfallen.

Weder Klarna noch Imperial Riding führen Bonitätsprüfungen zu Ihrer Person durch, die Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen könnten. Klarna kann jedoch eine qualitative Bonitätsanalyse durchführen, die nur Sie aber keine Dritten sehen können und die keine Auswirkungen auf Ihr Kredit-Scoring hat.

Nachdem Imperial Riding Ihre Bestellung versendet hat, erhalten Sie ein E-Mail mit Anweisungen zur Bezahlung und zur Fälligkeit. In der Regel müssen Sie innerhalb von 14 oder 30 Tagen nach dem Versand der Bestellung bezahlen.

Die Zahlungsinformationen werden von Klarna sicher verarbeitet. Details zu Ihren Karten werden weder an Imperial Riding übertragen noch von Imperial Riding gespeichert. Alle Transaktionen werden über Verbindungen durchgeführt, die mit Sicherheitsprotokollen gesichert sind, die dem jeweils neusten Industriestandard entsprechen.

Wenn Sie Ihre Waren erhalten haben und diese bezahlen möchten, loggen Sie sich entweder auf www.klarna.com ein oder klicken auf den Link in dem Ihnen von Klarna für Ihre Bestellung gesendeten E-Mail.

 

Giropay

Wenn Sie mit giropay überweisen, dann tun Sie dies in der sicheren Online-Banking-Umgebung Ihrer Bank oder Sparkasse. Ihre persönlichen Bankdaten bleiben somit maximal geschützt. Die giropay-Überweisung ist bereits mit allen Rechnungsdaten des Onlineshops automatisch vorausgefüllt – einfacher und bequemer geht es nicht.

Übrigens: Für giropay gelten gleichermaßen wie für Ihre Bankgeschäfte die anerkannt hohen Sicherheits- und Datenschutzstandards des Online-Bankings.

 

iDeal

iDEAL ist ein Standard-Zahlungsmittel für niederländische Kunden. Es ermöglicht sichere Online-Zahlungen direkt zwischen Bankkonten und zählt in den Niederlanden zu den beliebtesten Zahlungsarten. Sie werden im Online-Shop direkt zur Bezahlseite der Bank weitergeleitet. In anderen Worten, diese Verbindung zu iDEAL ermöglicht es jedem niederländischen Besucher, der Zugang zum Online-Banking bei einer beteiligten niederländischen Bank hat, seine Zahlung auf diese Weise abzuwickeln.

 

Bancontact

Bancontact ist eine sehr beliebte Zahlungsmethode auf dem belgischen Markt. Wenn Sie keine Bancontact-Karte besitzen, wissen Sie vielleicht nicht, wie diese Zahlungsmethode funktioniert. Die Zahlungsmethode von Bancontact ist der von iDEAL in die Niederlande sehr ähnlich.

Zunächst wählen Sie Bancontact als Zahlungsmethode. Dann tragen Sie die Kartennummer der Bancontact-Karte ein, die mit Ihrem Girokonto verknüpft ist. Bei Bancontact beginnt diese Nummer immer mit 6703. Sie befinden sich nun in der sicheren Umgebung Ihrer eigenen Bank und können sich mit Ihrem Telefon oder Kartenleser anmelden. Jede Bank hat ihre eigene Methode zur Anmeldung. Wenn die Zahlung bestätigt ist, erhalten Sie eine Bestätigung der erfolgreichen Zahlung von Bancontact und werden Sie automatisch zum Webshop weitergeleitet. 

 

SOFORT Überweisung

Sofortüberweisung ist ein einfach zu nutzender Überweisungsvorgang, der auf den hohen Sicherheitsstandards des Internetbankings basiert und regelmäßig vom TÜV auf Datensicherheit überwacht wird. Um diese Zahlungsmethode zu nutzen müssen Sie sich weder registrieren, noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie können Ihr Bankkonto online nutzen, um einfach und sicher zu bezahlen. Hierzu benötigen Sie lediglich Ihre Zugangsdaten für das Online-Banking (ID und PIN) sowie eine TAN-Nummer für die Autorisierung der Überweisung. Sobald Ihre Bestellung aufgegeben wurde, öffnet sich das sichere Zahlungsformular von Sofortüberweisung, mit dem Sie die Überweisung von Ihrem Bankkonto online ausführen können. Sobald Sie die Details geprüft und die Überweisung autorisiert haben, wird das Geld auf unser Bankkonto überwiesen. Dadurch wird die Prüfung und der Versand der Bestellung beschleunigt.

 

6. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche ein Jahr ab Gefahrübergang; die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB bleiben unberührt.
Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.
Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • - bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • - bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • - bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • - im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
  • - soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

Kundendienst: Kontakt per E-Mail oder über das Kontaktformular.


7. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • - bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • - bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • - bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • - soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.


8. Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


9. Schlussbestimmungen

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.


AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

 

Abonniere jetzt unseren Newsletter